09. Juni 2011

Novell-Upgrade-Bundles: Zukunftssicher und Web 2.0-fähig für weniger Geld

Der Zürcher IT-Dienstleister und Novell Platinum Partner Nexpert unterstützt den Upgrade der IT-Infrastruktur auf die aktuellen Versionen von Novell Open Enterprise Server (OES), ZENworks Configuration Management und Groupwise mit attraktiven Bundle-Angeboten.

Zürich, 7. Juni 2011 – Zusammen mit Novell bietet der Zürcher IT-Dienstleister und Novell Platinum Partner Nexpert attraktive Promotion-Bundles für den Upgrade der IT-Infrastruktur mit denen sich bis zu 55 Prozent der Softwarekosten einsparen lassen.

Die aktuelle Versionen des Novell Open Enterprise Server (OES), von ZENworks Configuration Management und von Novell Groupwise bringen eine ganze Reihe von zukunftsweisenden funktionalen Erweiterungen. Sie ermöglichen nicht nur ein Höchstmass an Interoperabilität zwischen Linux und Windows sondern erhöhen auch die Web-2.0-Fähigkeit der Infrastruktur entscheidend.

„Wir freuen uns zusammen mit Novell ein besonderes Promotions-Angebot anbieten zu können, das sich in mehrfacher Hinsicht rechnet: Zum einen bringen die Upgrades mehr Zukunftssicherheit für Ihre IT-Investitionen, zum anderen sorgen sie für einen erweiterten Funktionsumfang Ihrer Novell-Lösung, für schlankere, effizientere Abläufe und einfacheres Management der Systemlandschaft. Darüber hinaus ist ZENworks Configuration Management die Desktopmanagement-Lösung für eine reibungslose und automatisierte Migration auf Windows 7“, erklärt Werner Henz, Mitglied der Geschäftsleitung der  Nexpert.

Konkret bezieht sich das Promotionsangebot auf NetWare/OES-, ZENworks-, und GroupWise- Anwender.

Ein Upgrade entscheidet wird im Vergleich zum Listenpreis 33 % günstiger. Bei  zwei Upgrades reduziert sich der Preis um44% und bei 3 Upgrades sogar um 55%.

Das Angebot ist gültig bis zum 31.12.2011